Modern Kufic

Von der kufischen Schrift (nach der Stadt Kufa benannt, die im heutigen Irak liegt), eine der ältesten kalligrafischen Formen der arabischen Schrift leitet Abd A. Masoud seine neuen Arbeiten ab. Jedoch nicht mit der traditionellen Rohrfeder die aus Bambus gefertigt wird sondern mit westlichen Kalligrafie Schreibutensilien wie Ziehfeder oder »Cola Pen« entsteht eine eigenständige zeitgenössische kufische Schrift.

Um das kalligrafische Element für das nicht arabisch sprechende Auge attraktiver zu gestalten, verzichtet der Künstler auf die traditionellen Hauptkriterien der Kalligrafie. Stattdessen findet der Betrachter Hintergründe in verschieden Mustern und Strukturen, sie präsentieren sich in einer abwechslungsreichen Farbpalette, ohne jedoch den visuellen Kontrast der arabischen Schrift zu beeinträchtigen.